23.1.19  20 Uhr JazzStudio - Eröffnungskonzert des Festivals

Izabella Effenberg & Jan Lundgren 

Die Vibrafonistin und Kulturpreisträgerin der Stadt Nürnberg 2018 Izabella Effenberg läd zum Eröffnungskonzert des 6. Vibraphonissimo Festival in der Metropolregion Nürnberg Jan Lundgren ein, sicher einer der bemerkenswertesten und innovativsten Pianisten Schwedens.

Die Beiden haben sich beim Ystad Jazz Festival kennengelernt, wo Izabella mit der internationaler Band „Sisters in Jazz“ gespielt hat.
Seine Fähigkeit, unterschiedlichste Musikeinflüsse harmonisch zu einem faszinierenden Ganzen zu vereinen, ist an sich schon einmalig. Ob zeitgenössische Klassik, die unerschöpfliche Liedtradition der nordischen Folklore oder gar der in der afro-amerikanischen Musik verwurzelte pulsierende Groove des Jazz : Lundgren versteht es auf einzigartige Art und Weise, den Zuhörer mit seinen eigenwilligen Klangwelten auf eine spannende, manchmal relaxte, zuweilen auch bewegte Reise mitzunehmen.

Izabella Effenberg - Vib, Array Mbira, Jan Lundgren - Klavier

https://www.janlundgren.com

www.izabella-effenberg.com

Karten: JazzStudio

Eintritt: 16€ /  12€  /  6€