25.1.18  19.30 Uhr Stadtmuseum Schwabach
Radek Szarek, Nürnberger Percussionensemble feat. Sascha Banck
„Between two worlds“
 
Kooperation mit dem Kulturamt Stadt Schwabach mit der Unterstützung der Bürgerstiftung Unser Schwabach.
 
 
Das Percussionsensemble der Hochschule für Musik unter der Leitung von Prof. Radek Szarek möchte in diesem Projekt mit der Künstlerin Sascha Banck verschiedene Kunstformen verbinden. Sascha Banck hat sich auf die digitale Live Malerei spezialisiert, die einen sehr schnellen und flexiblen Malstil ermöglicht. Durch die Projektion auf die Bühne wir die abstrakte Malerei zu einem optischen Instrument in einer musikalischen Komposition, wodurch für den Betrachter die Künste zu einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk verschmelzen.
 
Sascha Banck - digitale Live-Malerei
Ensemble: Radek Szarek, Felix Uttenreuther, Felix Bratfisch, Tim Weidig,
 
 
Karten: 15 €/ erm. 10 €
Vorverkauf: Bürgergbüro der Stadt Schwabach (Tel. 09122 860-0)
Abendkasse im Museum

Info: www.schwabach.de/vibraphonissimo