31.1.20   20 Uhr Jazz in Ofenwerk meets Vibraphonissimo
Izabella Effenberg & Lars Danielsson & Magnus Öström 

Zur 7. Ausgabe von Vibraphonissimo, dem Vibraphonfestival der Metropolregion Nürnberg, tritt unter dem Motto „Jazz im Ofenwerk meets Vibraphonissimo“ am 31.01.20 im Ofenwerk im Nürnberger Norden ein Jazztrio mit Stars des modernen europäischen Jazz auf. Mit Izabella Effenberg, Kulturpreisträgerin der Stadt Nürnberg, am Vibraphon und der Array Mbira, spielen zwei der einflussreichsten Jazzmusiker Europas spielen: Lars Danielsson am Bass und Magnus Öström am Schlagzeug. Die neue Konzertreihe „Jazz im Ofenwerk“ in den denkmalgeschützten Räumlichkeiten des Industriekomplexes aus den 20er Jahren war am 29.05.19 mit der Pianistin Younee gestartet. In der zweiten Ausgabe am 01.10. ist der österreichische Pianist David Helbock aufgetreten. Die Kooperation von Vibraphonissimo mit Jazz im Ofenwerk verspricht ist also ein weiteres kulturelles Highlight in der Stadt Nürnberg.

Izabella Effenberg traf Magnus Öström beim Festival "Woman in Jazz"/Händel Festspiele in Halle, wo sie beide in einem All Star Ensemble unter der Leitung der Saxophonistin Nicole Johänntgen spielten. Danach haben sie beim Palm Jazz Festival in Gliwice / Polen im November 2018 zusammen gespielt. Das Trio komplettiert hat einer der bekanntesten europäischen Bassisten, Lars Danielsson. Das Konzert  wurde vom polnischen Jazz Fernsehen aufgenommen und präsentiert.  Lars ist auch der Autor der Liner Notes zu Izabellas neuestem Album "Crystal Silence". Izabella fand es großartig, mit diesen beiden energetischen, gleichwohl aber auch einfühlsamen, erfahrenen Musikern ein Trio zu gründen. Die Musik, die sie spielen, kombiniert kraftvolle Rhythmen mit lyrische Melodien. Es ist buchstäblich ein Improvisationsaustausch zwischen den drei Musikern, eine Art Gespräch durch ihre Instrumente. Auf dem Programm stehen u.a. Originalwerke und Werke des Esbjörn Svensson Trio, in dem Magnus viele Jahre spielte, ein Trio, das großen Einfluss auf die Musik einer ganzen Generation hatte und darüber hinaus.

Palm Jazz Festival 2018: Fuga - https://youtu.be/CPVyN88nFRE

Izabella Effenberg Glas Harfe: https://www.youtube.com/watch?v=Qljsrhz5ZB8

 

Ofenwerk Nürnberg

Klingenhofstraße 72, 90411 Nürnberg
Einlass: 19:00 Uhr, Konzertbeginn: 20:00 Uhr VVK: 24 € AK: 27 € Studenten: 15 € 
Vorverkauf unter www.ofenwerk.de

oder im Ofenwerk bzw. bei Piano Haid