9.05.21  19.30 Uhr Markgrafensaal Schwabach

Kooperation mit dem Kulturamt Stadt Schwabach

Das Konzert steht unter Vorbehalt des weiteren Verlaufs der Covid-19-Pandemie und damit verbundener Maßnahmen und Auflagen.

Jan Freicher – Symphonic Fusion

Das von dem ausgezeichneten polnischen Vibraphonisten und Theater- / Filmmusik Komponisten Jan Freicher 2004 gegründete Projekt „Symphonic Fusion“ , besteht aus Jazz- / Popmusikern und Künstlern der Baltischen Staatsoper und des Kammerorchesters Cappella Gedanensis.
Gemeinsam setzen sie Ideen um, die auf der Kombination von klassischem "symphonischem" Klang mit den Errungenschaften der Jazz-Fusion-Musik basieren. Die Grundbesetzung ist Vibraphon, Flöte, Fagott, Klavier, Streichquartett, Bass und Schlagzeug, aber das Ensemble wurde auch schon zu einem vollen Sinfonieorchester erweitert. 2005 wurden sie mit dem Preis des Kulturministers der Republik Polen ausgezeichnet, und Jan Freicher erhielt als Teamleiter den Titel „ künstlerische Persönlichkeit des Jahres“.
Das Konzertprogramm enthält hauptsächlich Songs aus dem neuen Album. Die genaue Besetzung wird noch bekannt gegeben.

Musik: http://www.freicher.com

 

 

 

Eintritt: 15,- Euro/ ermäßigt 10,- Euro

Karten unter: www.stadt-schwabach.reservix.de

Im Bürgerbüro der Stadt Schwabach, Rathaus, Königsplatz 1, Tel. 09122 860-0 und an allen weiteren Reservix Vorverkaufsstellen vor Ort.

Restkarten sind (sofern noch verfügbar) an der Abendkasse zu erhalten.

 

Info: www.schwabach.de/kulturportal